Visono m³ Next Generation Media Asset Management

Bild- und Videoverwaltung

Die Stärken der Visono m³

Sicherheit

Die Sicherheit der Daten unserer Kunden steht an erster Stelle. Serverseitige Redundanz, Datenverschlüsselung und Multi Factor Authentification sind da selbstverständlich…
Mehr Info...

Erweiterbarkeit

Die Architektur der Visono m³ mit Docker® Containern, noSQL DB und REST API erlaubt eine kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Funktionen und Kapazitäten…
Mehr Info...

Stabilität

Systemstabilität ist essentiell für den kontinuierlichen und zuverlässigen Datenfluss unserer Kunden. Elastische Speicherkapazität, Prozessorkapazität und Ausfallsicherung sind da Grundvoraussetzungen…
Mehr Info...

Skalierbarkeit

Offene Skalierbarbeit, horizontal und vertikal, erlaubt unseren Kunden eine flexible Finanzplanung mit aktueller Kontrolle über die genutzten Ressourcen…
Mehr Info...

Die richtige Lösung für jede Unternehmensgröße.

Die Visono m³ Enterprise Suite beherrscht alle essenziellen Funtionen und Applikationen einer Next-Generation Media Asset Management Plattform, wie:

    • Die Verwaltung von digitalen Bild-, Ton-, Video- und Dokumentendateien aller gängigen Formate
    • Flexible Metadaten Erfassung und Bearbeitung
    • Strukturierte Zugangs- und Benutzerverwaltung
    • Professionelles Lizenz- und Nutzungsrechte Management
    • Uneingeschrängte Video-on-Demand, Live-Streaming oder File-Transfer Distributionsmöglichkeiten

Visono m³ für die Zukunft Ihrer Daten und den Erfolg Ihres Unternehmens!

m3 Sicherheit

Der Zugang zu ihren Daten ist lokal sowie über das Internet durch ein Multi-Factor Authentifizierungs Protokoll gesichert.

Bei der optionalen Cloud-basierten Installation ist auch der physiche Standort und die Rechenzentren wo die Dateien gespeichert sind systematisch gesichert. Von Klimakontrolle über Schutz vor Brand und Stromausfall, bis hin zu Wachpersonal und Videoüberwachung, die Server mit Ihren Daten sind geschützt. Die Vernetzung von Server Clustern sichert den kontinuierlichen Zugriff und die Bereitstellung Ihrer Daten. Im Falle eines Ausfalls in einem Cluster übernimmt ein anderer zeitgleich und automatisch dessen Last und Funktionen.

 m3 Erweiterbarkeit

Die Visono m3 Enterprise Suite gehört zu einer neuen Generation von Software. Ihre Plattform basiert auf einer noSQL Datenbank und Rest API, mit integration von  Docker® Containern und Elasticsearch®.

Mit dieser Next-Generation Architektur kann die Visono m3 Core jederzeit durch Zusatzmodule erweitert werden und ist heute schon bereit, die wachsenden Ansprüche unserer Kunden für den gerade begonnenen Technologiezyklus voll zu integrieren.

 m3 Stabilität

Die Nutzung der Visono m3 Enterprise Plattform als Cloud-basierte Installation erübrigt die Absicherung Ihrer Daten in eigenen redundanten Datencentern. Durch den Einsatz von Elementen wie Auto Scaling und Elastic Load Balancing ist die kontinuierliche Verfügung Ihrer Produktionssysteme gesichert und im Falle einer fehlerhaften Instanz kann Ihr Datenverkehr sofort auf eine weitere gesunde Instanz umgeleitet werden.

Kontinuierliche Verbesserungen und Upgrades der Visono m3 Enterprise Cloud-Infrastruktur mit neuester Hardware und Prozessoren garantieren nicht nur top Leistung und Geschwindigkeit, aber auch die Implementierung der neuesten Sicherheitstechnologien, wie z.B. die Intel AES-NI Befehlssatzerweiterung.

m3 Skalierbarkeit

Die Visono m3 Enterprise Suite kann als Cloud-basierte Asset Management Plattform betrieben werden, welche unseren Kunden eine unvergleichliche Flexibilität an Ressourcen und Leistungen bietet. In Verbindung mit unserem kostentransparenten Lizenzmodell ermöglicht dies einen genauen Überblick über die zu erwartenden Kosten der Datenverwaltung und Distribution.

Anstatt ihr Kapital in umfassende eigene Hardware und Infrastruktur zu binden, können unsere Kunden den Umfang der Leistungen jederzeit an die tatsächlich benötigten Kapazitäten anpassen und zahlen nur für die bereitgestellten Ressourcen. So sparen sie zusätzlich die Kosten für die Pflege eigener Hardware wie auch für bezahlte Ressourcen im Leerlauf.

Ob Speicher-, Transfer- oder CPU-Kapazitäten, zusätzlich benötigte Ressourcen sind jederzeit verfügbar und können bei Bedarf auch automatisch zugeschaltet werden.

Unsere Kunden